SchadsEnsemble – Im Tannengrund 1
23.01., 20.00, KulturForum (KI)

Im dunklen Nadelwald einer einsamen Gegend leben die Schwestern Bibi und Babsi einen eintönigen Alltag. Die Pension, die einst die Eltern aufbauten, läuft nicht mehr, längst kommt kein Gast mehr. Es gibt kaum noch Geld und scheinbar keine Zukunft – dafür aber eine unbändige Sehnsucht. An einem gewittrigen, düsteren Tag taucht plötzlich aus dem Regen ein Fremder auf, ein Mann: Hansen, scheinbar ein potentieller Käufer. Die Schwestern ahnen nicht, dass dieser eigentlich ein Heimatloser auf der Suche nach Wärme und etwas Essbarem ist. Wer wer ist und wer hier wem etwas vorspielt, das wird sich zeigen … Ein berührendes Maskentheater über den Zwiespalt zwischen Heimatliebe und Weltensehnsucht .

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

Trakehner Hengstmarkt

Holstenhalle (NMS)

... mehr

Webermarkt

Museum Tuch + Technik (NMS)

... mehr

Bücher aus 100 Jahren – ein Verkaufsangebot

Lötzener Museum, Sudetenlandstr. 18 H (NMS)

... mehr

Mönche, Heilige & Rummacher, Stadtführung

Klosterhof/Klostergang 9 (FL)

... mehr

Herbstmarkt

Tierpark (Gettorf)

... mehr

Für mehr Eisberge – Festival

AJZ (NMS)

... mehr

 
nach oben