Welche Ausbildung ist die richtige für mich?

Aus Fernsehserien lernt man nichts über den realen beruflichen Alltag. Wer herausfinden möchte, welcher Ausbildungsberuf am besten zu ihm passt, benötigt fundierte Informationen. Diese und viele Tipps gibt es bei der Berufsberatung der Agentur für Arbeit.
Bei der Berufswahl ist es wichtig, die eigenen Interessen und Fähigkeiten in den Mittelpunkt zu stellen. Von Moden und angesagten Trends sollte sich kein Schüler beeinflussen lassen. Den richtigen Weg in der Vielfalt der verschiedenen Ausbildungsberufe und -wege zu finden, ist aber nicht immer einfach.
Die Berufsberater der Agentur für Arbeit helfen Schülern, einen Überblick zu bekommen. Im persönlichen Beratungsgespräch wird gemeinsam besprochen, was für die Berufswahl entscheidend ist. Die Berufsberater begleiten die Schüler dabei, ihre Stärken herauszufinden,  helfen ihnen bei der beruflichen Orientierung und unterstützen sie bei der Suche nach einem Ausbildungs-, Schul- oder Studienplatz. Termine bekommen Schüler telefonisch unter 0800 4 5555 00 (gebührenfrei).
Erste Anregungen für ein Gespräch beim Berufsberater können sich Schüler im Berufsinformationszentrum (BiZ) holen. Dort finden Sie verschiedene Medien mit Informationen zu zahlreichen Ausbildungsberufen. Wie die gesammelten Informationen dann genutzt werden, um den eigenen passenden Berufsweg einzuschlagen – bei dieser Entscheidung helfen die Berufsberater.

BiZ, Brachenfelder Str. 45, 24534 Neumünster
Öffnungszeiten: Mo – Mi 7.30 – 15.30 Uhr, Do 7.30 – 18 Uhr, Fr 7.30 – 12.30 Uhr

mitteilen




Zurück

 
nach oben