Buchbesprechungen

Rainer Wieland - Das Buch des Reisens

In diesem wahrlich prächtigen, von Rainer Wieland zusammengestellten und von ihm mit jeweils erhellenden Einführungstexten versehenen Buch geht es anhand von Reiseberichten der jeweiligen Zeitgenossen Von den Seefahrern der Antike zu den Abenteurern unserer Zeit, wie es im Untertitel so schön heißt. Die äußerst lesenswerten Berichte werden dazu in bester Weise durch wunderbare Abbildungen abgerundet. Und so ist dieses großartige Kompendium ein buchgestalterisches Kleinod und eine unbedingte Empfehlung – vielleicht auch schon als Lektüre für den nächsten Urlaub – oder als Anregung, denn es wird hier eine solche Vielzahl von einzigartigen Orten und Gegenden in aller Welt beschrieben, dass man sofort losfahren möchte, um sie auf den Spuren der Berichterstatter zu entdecken.

Propyläen Verlag, 494 S., 48,- Euro

mitteilen




Zurück

 
nach oben