Buchbesprechungen

F. Du Bois & Isabel Boons - Gin & Tonic

Eines kann man wohl ohne Widerspruch zu ernten feststellen: Gin ist in. Überall schießen Gin-Bars aus dem Boden, keine Lokalität, die etwas auf sich hält, kommt unter zehn verschiedenen Gins weg, das Angebot an Ginproduzenten nimmt stetig zu und auch bei den Tonics gibt es nicht mehr nur die eine allseits bekannte Marke im Supermarkt. Um da den Überblick zu behalten, kommt dieses Buch genau zur richtigen Zeit. Du Bois und Boons stellen so viele verschiedenen Tonics und Gins vor, wie man sie noch nie gesehen hat. Dazu gibt es eine kleine Gin-Geschichte, Top-Gin-Bars, Rezepte und vieles mehr. Am besten einen schönen Gin Tonic mischen, mit dem Buch in der Hand den Abend genießen und stilvoll in die Welt von „Gin & Tonic“ eintauchen – das lohnt sich nicht nur für alle Gin-Freunde.

Gerstenberg Verlag 2016, 346 S. 29,95 Euro

mitteilen




Zurück

 
nach oben