Aus der Region

Tolle Aktionen im August

Es gibt bei uns 15 heimische Fledermausarten, und fast alle stehen auf der Roten Liste der bedrohten Tierarten. Diese Fledermäuse finden im Wildpark ideale Bedingungen für Nahrung und Wohnung. Interessierte Besucher können auf der Sonderveranstaltung am 3.8. alles Wissenswerte rund um die Fledermäuse erfahren und den Fledermausexperten Matthias Göttsche auf seinem Kontrollgang begleiten.


Der Eekholter Indianertag lockt am 10.8. (ab 11 Uhr) kleine und große Fans des Wilden Westens.
Gemeinsam mit den Karl-May-Spielen Bad Segeberg dreht sich alles um das Thema „Indianer“! Hier könnt ihr einmal aus dem täglichen Leben heraus und in das bunte Leben der Indianer schlüpfen. Das macht Spaß und ist aufregend! Kinder und Erwachsene haben an diesem Sonntag ausgiebig Gelegenheit dazu und erleben inmitten der sommerlichen Natur des Wildparks Eekholt den „Wilden Westen“.


Vom 30.8. bis 21.9. können sich ABC-Schützen besonders freuen, denn wenn sie in diesem Zeitraum mit ihrer Schultüte in den Wildpark Eekholt kommen, wartet auf sie eine Überraschung und freier Eintritt!
www.wildpark-eekholt.de

mitteilen




Zurück

 
nach oben