Aus der Region

Pferde, die verzaubern

Über sechs Millionen Besucher haben mit großer Begeisterung die vorangegangenen Apassionata-Shows besucht. 

Auch mit der aktuellen Show „Zeit für Träume“ bietet Apassionata wieder unglaubliche Akrobatik, herrlichen Tanz, wundervolle Kulissen, mitreißende Musik und grandiose Video-, Licht- und Lasereffekte der Spitzenklasse. 

In „Zeit für Träume“ wird die unglaubliche Geschichte der beiden Freunde Tanya und Michael erzählt: Den britischen Studenten fällt in ihrem französischen Urlaubsort ein außergewöhnliches Buch in die Hände – der Titel: „Zeit für Träume“. Als die Freunde es aufschlagen, werden sie fortgetragen, die Grenzen von Zeit und Raum verschwimmen – und eine unvergleichliche Reise nimmt ihren Lauf.

Trickreiter auf Surfbrettern und Wasserskiern empfangen Tanya und Michael an einem sonnigen Strand. Dann führt der Zauber des Buches in eine magische Unterwasserwelt. Hier umfängt die Freunde die Romantik eines gerittenen Pas de Deux von Meereswesen. Und im verschneiten London werden sie Zeuge einer „Eistanz-Dressur“. Auf die Zuschauer wartet dort außerdem ein spektakuläres Highlight – die neue Ungarische Post: Der Reiter steht auf den Rücken zweier bildschöner Cremello-Hengste und vollführt mit weiteren Pferden am Zügel hoch anspruchsvolle Manöver. Freuen darf sich das Publikum außerdem auf elegante Lusitanos und prächtige Friesen, die Dressurlektionen auf höchstem Niveau präsentieren. Für Stimmung sorgen rasante Ponys.

Apassionata gastiert mit der aktuellen Show „Zeit für Träume“ am 17. + 18.5. in der Sparkassen-Arena Kiel. Am 17.5. finden um 15 und 20 Uhr Shows statt, am 18.5. gibt es eine Zusatzshow um 15 Uhr.

www.apassionata.com

 

mitteilen




Zurück

 
nach oben